Cristina kommt aus Sachsen-Anhalt. Ihre Heimatstadt wollte sie mir leider nicht verraten, was ich aber verständlich fand. Wahrscheinlich hatte sie Angst, dass ich sie zu Hause besuchen würde, dabei käme mir das nicht mal in den Kopf. Warum nicht? Weil sie überhaupt nicht mein Typ war.

Ihre Fotos, die ich auf ihrem Profil bei px24 gefunden habe, waren viel besser, als sie eigentlich sein sollten. Das Mädel sah sehr durchschnittlich aus, wenn nicht sogar ein bisschen hässlich. Klar hatte sie einen mega geilen Körper, aber ihr Gesicht war eine total andere Liga und das ist leider nicht positiv gemeint.

Die Betreiber von Px24 sollten sich manchmal die Fotos, die von den Show Girls hochgeladen werden, mal unter die Lupe nehmen, denn sehr oft sind das halt falsche Bilder, von irgendwelchen Models, die man auf porno Webseiten ganz einfach und ganz schnell finden kann. Die Mädels denken sich dabei, dass sie ziemlich kreativ sind und mit dieser Methode mehr potentielle Zuschauer anlocken können, dabei ist das ganz einfach Betrug. Viele male erkenne ich sofort wer auf dem Foto in Wirklichkeit zu sehen ist, deswegen kommt es sehr selten vor, dass ich persönlich auf so was rein falle.

Gut, dass ich ein fotografisches Gedächtnis habe, so kann ich mir die Gesichter aller Porno Darstellerinnen sehr leicht merken. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass die groβe Mehrheit der Px24 Besucher nicht so ein fotografisches Gedächtnis hat und nicht so viele Porno Schauspielerinnen kennt, wie ich.